Großstadt Sounds und Lärm im Verkehr CD - FEUERWERK SOUNDS CD | GERAUSCHE NUR € 9,95

Gesamtbetrag

Gesamtbetrag

Direkt zum Seiteninhalt

Großstadt Sounds und Lärm im Verkehr CD

Produkte
Großstadt Sounds Training CD.
linie feuerwerk
Bauerhof Gerausche

Info Bauernhof Sounds Trainings CD für Hunde und Katze

sounds cdProfessionelle Töne
sounds cdDeutsche Gebrauchsanleiting
sounds cdAb Lager lieferbar
sounds cdGeeignet für Audiogeräte mit CD-Lade und Rechner
sounds cd56 Tracks total +/- 33 Minuten  (nach Typ sortiert)
sounds cdGerausche Cd mit Sounds oder Geräusche der Großstadt. Trainieren sie Ihren Hund, Katze oder anderes
        Haustier.
sounds cdVerkehr Geräusche in der Großstadt zB. Kinder, Fahrzeuge, fabriken, Werkzeuge, Alarmen, Sirenen, Waffen.
sounds cdTöne von Machinen zB. LKW, Müllwagen, Altglascontainer, Druckluft Nagelpistole, Kreissäge, Bruchhammer,
       usw.
sounds cdSounds von austretendes Gas, Kampfjet, züge, Drehorgel, Einkaufswagen, Fanfareband mit Pferde, Drohne.

      Cd Training zur Desensibilisierung von Haustieren und zur Unterstützung der Erziehung.
EAN/ISBN: 9789491980633
ISBN-10: 9491980637
linie feuerwerk
Lärm im Verkehr
Racewagen
Flugzeug Geräusche
Muzik vom Drehorgel
Geräte Sounds auf der Straße
Lärm vom Stahlschleifer
Cross sounds
linie feuerwerk
    Gebrauchsanleitung auf der Innenseite unsere CD Cover

Spielen Sie die Geräusche zunächst ganz leise ab und beobachten Sie dabei Ihr Tier ganz genau. Denke daran das Tiere meisten viel besser hören als ein Mensch. Sobald Ihr Tier Anzeichen von Unruhe oder Angst zeigt, brechen Sie das Training sofort ab und machen Sie eine Pause von einer Stunde. Spielen Sie die Geräusche dann wieder sehr leise ab und Spiele mit Ihrem Tier, sodass es abgelenkt wird dürch etwas was spaß macht (Spielzeug). Fordere auf jedem Fall den Aufmerksamkeit des Tieres aber beachten sie bitte auch, dass Sie Ihr Haustier keine Fehlbelohnung geben, dürch zB. streicheln wenn es ängstlich reagiert oder wegläuft. Ignoriere das einfach. Spielt das Tier als wäre da kein Lärm, dann können Sie die Lautstärke ein wenig erhöhen und so weiter bis Normallautstärke erreicht ist. Trainiere das Tier in einem möglichst realen Umfeld, also nicht im Garten und vorallem abwechslungsreich. Das heißt am Morgen und am Abend, am hellen Tag und im Dunkeln. Mit ignorieren und mit Spielen. Am anfang mit Ihre Anwesenheit, in verschiede Räume im Haus und später ohne Ihre Anwesenheit. Es ist wichtig zu wissen dass ein Haustier sieht wie Sie sich verhalten. Also wenn Sie sich aufgeregt verhalten während die Geräusche oder wenn Sie aufspringen wenn da drausen bestimmte Geräusche ertönen, dann wird Ihr Tier mit Sie mitmachen, entweder durch erschrecken und weglaufen oder bellen. Wenn Sie es zum Vorbild sind und Sie bleiben einfach ruhig sitzen in der Moment dass plotzlich den Krach anfängt (im Wohnzimmer mit unsere CD oder drausen mit wirklich viel Lärm) dann werden Sie das Tier beruhigen und lernen dass da kein Problem ist. Wenn sie später dann mal nicht zu Hause sind, wird Ihr Haustier keine Aufregung haben mit diesem lärm. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite.
Warnung: Lassen Sie Ihre Tiere nicht allein im Hause während dass abspielen unserer Cd.
Usermanual inside the CD cover.

Spielen Sie die Geräusche zunächst ganz leise ab und beobachten Sie dabei Ihr Tier ganz genau. Denke daran das Tiere meisten viel besser hören als ein Mensch. Sobald Ihr Tier Anzeichen von Unruhe oder Angst zeigt, brechen Sie das Training sofort ab und machen Sie eine Pause von einer Stunde. Spielen Sie die Geräusche dann wieder sehr leise ab und Spiele mit Ihrem Tier, sodass es abgelenkt wird dürch etwas was spaß macht (Spielzeug). Fordere auf jedem Fall den Aufmerksamkeit des Tieres aber beachten sie bitte auch, dass Sie Ihr Haustier keine Fehlbelohnung geben, dürch zB. streicheln wenn es ängstlich reagiert oder wegläuft. Ignoriere das einfach. Spielt das Tier als wäre da kein Lärm, dann können Sie die Lautstärke ein wenig erhöhen und so weiter bis Normallautstärke erreicht ist. Trainiere das Tier in einem möglichst realen Umfeld, also nicht im Garten und vorallem abwechslungsreich. Das heißt am Morgen und am Abend, am hellen Tag und im Dunkeln. Mit ignorieren und mit Spielen. Am anfang mit Ihre Anwesenheit, in verschiede Räume im Haus und später ohne Ihre Anwesenheit. Es ist wichtig zu wissen dass ein Haustier sieht wie Sie sich verhalten. Also wenn Sie sich aufgeregt verhalten während die Geräusche oder wenn Sie aufspringen wenn da drausen bestimmte Geräusche ertönen, dann wird Ihr Tier mit Sie mitmachen, entweder durch erschrecken und weglaufen oder bellen. Wenn Sie es zum Vorbild sind und Sie bleiben einfach ruhig sitzen in der Moment dass plotzlich den Krach anfängt (im Wohnzimmer mit unsere CD oder drausen mit wirklich viel Lärm) dann werden Sie das Tier beruhigen und lernen dass da kein Problem ist. Wenn sie später dann mal nicht zu Hause sind, wird Ihr Haustier keine Aufregung haben mit diesem lärm. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite.
Warnung: Lassen Sie Ihre Tiere nicht allein im Hause während dass abspielen unserer Cd.
Gebruiksaanwijzing binnen in onze CD cover.

Speel de geluiden om te beginnen heel zachtjes af en hou daarbij uw dier heel goed in de gaten. Bedenk dat dieren meestal beter horen dan een mens. Zodra uw dier tekenen van angst vertoont, onderbreekt u de training direct en houdt u een pauze van een uur. Speel de geluiden dan weer heel zacht af en speel daarbij met uw dier, zodat het afgeleid wordt door iets wat plezier maakt (speelgoed). Trek in ieder geval de aandacht van het dier, maar let aub op dat u uw huisdier geen verkeerde beloning geeft, door bv. aaien als het bang is of wegloopt. Negeer dat gewoon. Speelt het dier alsof er geen lawaai is, dan kunt u de geluidssterkte iets verhogen en zo verder tot dat de normale geluidssterkte bereikt is. Train uw dier in een zo realistisch mogelijke omgeving, dus niet in de tuin en vooral afwisselend. Dat betekent ‘s morgens, ’s avonds, bij daglicht en in het donker. Mét negeren en mét spelen. In het begin mét uw aanwezigheid, in verschillende ruimten in huis en later zonder uw aanwezigheid. Het is belangrijk te weten dat een huisdier ziet hoe u zich gedraagt. Wanneer u zich tijdens de geluiden, opgewonden gedraagt of wanneer u opspringt als er buiten “enge” geluiden zijn, dan zal uw dier met u meedoen, door te schrikken en weglopen of blaffen. Wanneer u hun voorbeeld bent en u blijft eenvoudigweg rustig zitten op het moment dat het lawaai plotseling begint (in de woonkamer met onze CD of buiten met echte geluiden), dan zult u het dier geruststellen en leren dat er geen probleem is. Wanneer u dan later een keer niet thuis bent, zal uw huisdier niet opgewonden worden met deze geluiden. Bezoek voor verdere informatie onze website.
Waarschuwing: Laat dieren niet alleen in huis, tijdens het afspelen van onze CD.
linie feuerwerk
Zurück zum Seiteninhalt